DSGVO-Auskunft einfach beantragen

Ja ich weiß… bestimmt bekommt ihr auch gleich die Krätze, wenn ihr das Wort „Datenschutz-Grundverordnung“ auch nur hört! Dennoch gibt es für uns Endkunden die ein oder andere tolle Neuerung. Auch deswegen ist die DSGVO in meinen Augen eine gute Arbeit der EU. Die nächsten Zeilen sind übrigens keine Rechtsberatung und für eventuelle Fehler übernehme ich deshalb auch keine Haftung! Wie immer ist alles ohne Gewähr…

Seit 25. Mai 2018 hat nun jeder EU-Bürger die Möglichkeit, jederzeit Auskunft über seine personenbezogenen Daten bei in der EU ansässigen Anbietern und Firmen einzuholen. Die entsprechenden Anbieter haben dann in der Regel einen Monat lang Zeit, um euch eure Daten im Rahmen der DSGVO zukommen zu lassen. Nach Durchsicht dieser Daten könnt ihr zudem eine Löschung beantragen. Findige Geister sind schon auf die Idee gekommen, sich bei der SCHUFA ihre Einträge löschen zu lassen. Davon rate ich dann aber doch wieder ab: Kein einziger Eintrag ist vermutlich schlechter, als ein paar Einträge, von denen einige wenige vielleicht eine eher negative Kreditwürdikeit vermuten lassen. Continue reading „DSGVO-Auskunft einfach beantragen“